visuals.infratrace.ch - Wissen greifbar machen

Corona-Virus

Alles was unbekannt ist, kann Angst machen!

Viren gehören zum Leben, wie Luft, Sonne, Pflanzen, Tiere, Menschen.

Es gibt darunter gefährliche, hilfreiche und solche, deren Funktion wir noch nicht kennen.

Die Wissenschaft geht heute davon aus, dass Viren zu den Grundlagen des Lebens auf der Erde gehören und noch vor den primitiven Einzeller entstanden sind. Und das erst ihre Aktivitäten das Leben möglich gemacht haben.

Das Corona-Virus gehört in die Familie der Grippe-Viren. Diese Familie kennt man seit vielen Jahrzehnten. Man kann heute (März 2020) davon ausgehen, dass es NICHT gefährlicher ist, als andere Grippe-Viren. Sicher ist, dass es vorab älteren Menschen - mit Vorerkrankungen und/oder geschwächtem Immunsystem - gefährlich werden kann. 

Einige Virologen sehen sogar einen Zusammenhang zwischen dem Grad der Luftverschmutzung (China, Lombardei, Spanien etc.) und der dadurch erhöhten Wirkung von Corona auf das vorbelastete Atmungssystem. Ein Thema sind ebenfalls die Hygienezustände im italienischen oder spanischen Krankenhaussystem: Diese haben seit langem hohe Infektionsraten durch bereits im Krankenhaus befindliche Erreger (Antibiotikarestistenz)!

Zum Glück hat das Corona-Virus eine Hülle, welche wir mit gründlichem Händewaschen mit Seife auflösen können!

Gerne senden wir Ihnen unseren Info-Flyer gratis zu!

Senden Sie uns ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Sie erhalten die doppelseitige Druckvorlage im Format A4.

Wie läuft eine Infektion ab: Die Schritte ebenfalls als A4-Flyer

Auch diesen können Sie gratis mit obigem E-Mail beziehen.